Gemeinde Lonsee

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Bürgermobil Lonsee

Mit dem Bürgermobil möchte die Gemeinde Lonsee ihren Beitrag zur Stärkung der Mobilität in der Gesamtgemeinde Lonsee leisten und den vorhandenen Personennahverkehr in vielfältiger Weise ergänzen. Das Angebot richtet sich an Menschen, die in Lonsee und Teilorten wohnen und eine eingeschränkte Mobilität haben. Unter dem Motto „Bürger fahren für Bürger“ fahren ehrenamtlich Bürgerinnen und Bürger Sie gerne in Einkaufsläden, zum Arzt, Friseur, Physiotherapeut oder auch zur Bank, in die Kirche oder die Bücherei. Auch Fahrten ins benachbarte Amstetten oder Westerstetten werden von unseren Fahrern durchgeführt.
Gefahren wird hierbei mit einem VW-Caddy, der auch die Möglichkeit hat, Rollstuhlinsassen zu transportieren.

-   Fahrzeiten: Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr
-   Die Fahrten sind für Sie kostenfrei. Spenden sind willkommen.

- Wie buche ich eine Fahrt?
Über die Email-Adresse: buergermobil(@)lonsee.de oder telefonisch unter 07336 81-11 oder 07336 81-0.
Die Buchung muss mindestens einen Werktag im Voraus bis spätestens 16:00 Uhr, freitags bis 12:00 Uhr erfolgt sein.

- Wichtige Infos für Fahrer/innen
Die Tätigkeit ist ehrenamtlich. Es erfolgt keine Bezahlung.
Die Fahrerinnen und Fahrer sind über die Gemeinde versichert.
Bei Interesse genügt ein Anruf 07336 81-11 oder eine Email (info(@)lonsee.de oder rathaus(@)lonsee.de )

- Weitere wichtige Infos:
Es besteht kein Rechtsanspruch auf Durchführung einer Fahrt.
Folgende Fahrten sind nicht möglich:
   - Schul- und Kindergartenfahrten
   - Krankentransporte
   - Fahrten, die über die Krankenkasse oder andere Kostenträger finanziert werden.
   - Fahrten, die nicht die genannten Fahrtziele zum Zweck haben.
   - Fahrten zu Zeiten, die mit einer entsprechenden ÖPNV Anbindung abgedeckt werden können.

Bürgermobil mit Rollstuhlrampe
Bürgermobil Lonsee

Flyer Bürgermobil

Alles Wissenswerte finden Sie im Info-Flyer