Gemeinde Lonsee

Seitenbereiche

Aktuelles

Baugebiet An der Lone

In den kommenden Tagen wird die Firma Fischer mit den Vorarbeiten zur Auffüllung des Baugebiets „An der Lone“ beginnen. Im ersten Schritt wird der Humus für die Haupterschließungsstraße abgeschoben und seitlich gelagert. Danach erfolgt die Anlieferung des Auffüllungsmaterials. So soll die Straße zum bisherigen Niveau auf max. 1,50 m angehoben werden. Um einen besseren Bodendruck zu bekommen, wird der Straßenkörper zunächst auf max. 2,50 m aufgefüllt und nach 6 Monaten wieder auf die ursprüngliche Höhe zurückgeführt. Das überschüssige Material wird später im Baugebiet verwendet. Insgesamt werden ca. 12.500 cbm angefahren. Die Zufahrt der LKWs erfolgt über die Hauptstraße und den Mühlweg. Die Abfahrt geschieht über die Brücke an der „Unteren Mühle“ in Richtung Halzhausen über den Wirtschaftsweg. Schon jetzt bitten wir die Bevölkerung um Verständnis für die Baumaßnahme und das erhöhte Verkehrsaufkommen.

Kontakt

Gemeindeverwaltung Lonsee
Hindenburgstraße 16
89173 Lonsee
Tel.: 07336 81-0
Fax: 07336 81-89
E-Mail schreiben