Gemeinde Lonsee

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Lonsee informiert

22.12.2020 Neuer Einsatzleitwagen für die Feuerwehr Lonsee

Große Freude herrschte am vergangenen Samstag bei der Feuerwehr in Lonsee. Trotz Corona konnte das neue Einsatzleitfahrzeug in kleinem Rahmen seiner Bestimmung übergeben werden.  Das Fahrzeug dient mit seiner Ausstattung und Besatzung zur Unterstützung des Einsatzleiters in der Einsatzkommunikation und -dokumentation und rückt bei jedem Einsatz mit aus. Im Innern ist das Fahrzeug mit modernsten Kommunikationsmitteln ausgestattet und kann bei Bedarf auch überregional eingesetzt werden. Gekostet hatte der Einsatzleitwagen rund 116.000 Euro. Das Land Baden-Württemberg hatte 22.000 Euro beigesteuert. Bürgermeister Jochen Ogger dankte den Feuerwehrkameraden für das große Engagement bei der Beschaffung des Fahrzeugs und wünschte allzeit gute Fahrt.
„Ich freue mich sehr, dass wir gemeinsam, Bürgermeister Jochen Ogger, Kommandant Timo Seitz und ich, diesen lang gehegten Wunsch in die Tat umsetzen konnten. Jene die uns schützen, tagtäglich ihr Leben und ihre Gesundheit für uns alle einsetzen, bestens auszustatten ist jeden Euro wert. Der Feuerwehr Lonsee und allen Abteilungen danke ich für von Herzen für diesen tollen Einsatz“, betonte Landtagsabgeordneter Manuel Hagel bei der Fahrzeugübergabe.