Gemeinde Lonsee

Seitenbereiche

Schulkindbetreuung

Ferienbetreuung

Schulkindbetreuung Ferien – ab den Pfingstferien 2017 kooperiert die Gemeinde Lonsee mit der Gemeinde Amstetten

Die Schulkindbetreuung in den Ferien in der Sonnenbühlgrundschule wird von Seiten der Gemeindeverwaltung Lonsee ab den Pfingstferien 2017 eingestellt. Gründe hierfür sind die geringen Anmeldezahlen in den vergangenen beiden Jahren (im Durchschnitt waren pro Ferienwoche 5 Kinder in der Ferienbetreuung) sowie der ständige Personalmangel (kein beständiges Personal, niemand der dauerhaft in den Ferien die Betreuung ganztägig übernehmen möchte).
Um allen Grundschüler(inne)n und deren Eltern eine Alternative bieten zu können, hat die Gemeinde Lonsee eine Kooperation mit der Gemeinde Amstetten geschlossen. Die Gemeinde Amstetten bietet eine Ferienbetreuung während sechs Wochen im Jahr an: Jeweils eine Woche in den Faschings-, Oster-, Pfingst- u. Herbstferien und zwei Wochen in den Sommerferien ab mindestens 6 angemeldeten Schülern. Ab sofort können sich auch Lonseer Grundschüler/-innen zu dieser Ferienbetreuung anmelden. Informationen zur Ferienbetreuung in Amstetten sowie das Anmeldeformular und die Nutzungsrichtlinien finden Sie auf der Homepage unter www.amstetten.de/ kernzeitbetreuung oder direkt bei Frau Svenja Frey-Bozon, E-Mail: kernzeit(@)amstetten.de, Handy: 0172/6796678.
Zusätzlich zu der Kooperation hat die Gemeindeverwaltung einen Flyer mit Betreuungsmöglichkeiten in den Ferien im Alb-Donau-Kreis auf die Gemeindehomepage gestellt. Den Flyer finden Sie unter www.lonsee.de/ bürgerservice/anträgeundformulare/ kinderbetreuungschule.

Kontakt

Gemeindeverwaltung Lonsee
Hindenburgstraße 16
89173 Lonsee
Tel.: 07336 81-0
Fax: 07336 81-89
E-Mail schreiben