Gemeinde Lonsee

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Lage und Einwohnerzahl

Die Gemeinde Lonsee liegt am Beginn des Lonetals auf der Schwäbischen Alb, etwa 15 km nordwestlich von Ulm und etwa 10 km südöstlich von Geislingen an der Steige. Die Gesamtgemeinde hat 5.033 Einwohner (Stand 31.12.2018), verteilt auf sieben Ortsteile. 

  • Lonsee: 2.383 Einwohner
  • Ettlenschieß: 488 Einwohner
  • Luizhausen: 342 Einwohner
  • Halzhausen: 607 Einwohner
  • Sinabronn: 140 Einwohner
  • Radelstetten: 193 Einwohner
  • Urspring: 880 Einwohner
  • Gesamt: 5.033 Einwohner

Infrastruktur

Mühlbachhalle Lonsee
Einkaufsmarkt REWE Halzhausen

Die Gemeinde Lonsee verfügt über eine hervorragende Infrastruktur:

  • Direkte Anbindung an die B 10, 8 Km bis zur Autobahnanschlussstelle Ulm-West (A 8)
  • zwei Bahnhaltestellen in Lonsee und Urspring
  • zwei Grundschulen, eine Gemeinschaftsschule
  • vier Kindergärten
  • REWE Vollsortimenter, Elektrofachmarkt, zwei Metzgereifilialen, drei Bäckereifilialen, Banken, Postagentur, Tankstellen
  • zwei Allgemeinärzte, ein Zahnarzt, Apotheke, Physiotherapeuten, Seniorenzentrum
  • ein Tierarzt

Wirtschaft

In den Teilorten zeigt sich ein vielfältiger Mix von Produktionsstätten, Dienstleistungs- und Handwerksbetrieben.

Die größten Arbeitgeber:

Heidelberger Druckmaschinen, Standort Amstetten/Urspring
Weiling GmbH, Bio-Großhandel, Standort Luizhausen
Prinzing Maschinenbau, Standort Urspring
Binder Automation, Standort Sinabronn